Aktuelles | Was ist, wenn ... | Gottesdienste | Einrichtungen | Gruppen | Glaube | Kirchen | Kontakt
Boxbild
  Druckversion   Seite versenden

Erstkommunion

Anmeldung

In unserer Pfarrei gehen die Kinder der 3. Klasse zur Erstkommunion. Voraussetzungen für die Kommunion sind die Taufe und die Teilnahme am außerschulischen Vorbereitungskurs vom Advent bis zum „Weißen Sonntag“. Die katholischen Kinder der dritten Klassen der Bubenreuther Grundschule erhalten die Einladung mit dazu gehörendem Elternbrief durch Pfarradministrator Bambynek, der sie dort selbst unterrichtet.

Kinder, die auch hier in Bubenreuth wohnen, aber im 3. Schuljahr eine andere Schule besuchen, können in unserer Pfarrei zur Erstkommunion gehen, wenn sie von ihren Eltern bis spätestens Anfang November des Vorjahres in unserem Pfarramt angemeldet worden sind.

Vorbereitung

Die Vorbereitung auf die Kommunion findet sowohl im Religionsunterricht der Schule, als auch in außerschulischen Gruppen, die von Eltern begleitet werden, sowie durch besondere Familiengottesdienste und natürlich auch in den eigenen Familien statt. Im Laufe der Vorbereitung auf die Kommunion werden die Kinder auch auf das Sakrament der Versöhnung (Beichte) vorbereitet. Elternabende dienen der Information der Eltern über den Sinn und Inhalt der Kommunion und auch der Beichtgespräche, über den Ablauf des Vorbereitungskurses und über die Gestaltung des Festtages der Feierlichen Kommunion.

Termin

In unserer Pfarrei Maria Heimsuchung Bubenreuth feiern wir die Erstkommunion jedes Jahr am 2. Sonntag nach Ostern (eine Woche nach dem „offiziellen“ Weißen Sonntag).

Für weitere Fragen

Die Rufnummer unseres Pfarramts Maria Heimsuchung Bubenreuth lautet: Tel. 09131-24550.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.Ok, verstanden.